Hochzeit Nanina & Sven

Am 20. September war die Hochzeit von Nanina und Sven. Von morgens bis abends ein tolles Fest. Hat viel Spaß gemacht dabei zu sein! Es war ein rundum gelungener Tag und alle waren mit Spaß und Freude dabei!

Hochzeitscollage

Für mich ging es morgens ab neun Uhr los, da ich auch das „Making-Of“ der Braut festhalten wollte. Als ich ankam, war schon großes Gewusel, aber besonders Nanina in ihrer Rolle als Braut war noch tiefenentspannt und hat sich von der Hektik um sie herum nicht anstecken lassen.

  

Die standesamtliche Trauung war idyllisch in einer kleinen Kapelle am Mainufer. Highlight für mich war, dass der Hund des Brautpaares die Ringe gebracht hat. Ganz stilecht in einem Körbchen im Maul. Er trug dabei natürlich Kragen und Fliege.

   

 

Schreibe einen Kommentar